Ausbildung: Unternehmen in der Region bilden auch in Corona-Zeiten aus – diverse Ausbildungsplätze noch frei

Osnabrück, 02.07.2020.

In vier Wochen startet für einen Großteil junger Menschen ein neues Kapitel in ihrem Leben, für viele das erste Kapitel im Berufsleben: Am 01.08. beginnen zahlreiche duale Ausbildungen. Die gute Nachricht: Viele Mitgliedsunternehmen des Industriellen Arbeitgeberverbands Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim e.V. (IAV) konnten trotz Corona-Pandemie ihre Ausbildungsplätze zum überwiegenden Teil besetzen. Dies ergibt die Auswertung einer IAV-Ausbildungsumfrage.

Im Vergleich zum Jahr 2019 zeigen die Ergebnisse der Umfrage, dass die Unternehmen 2020 zwar etwas weniger Ausbildungsplätze anbieten: In den kaufmännischen Berufen reduzierte sich das Angebot um knapp 15 %; in gewerblich-technischen Berufen um 9 %. Dafür wird aber die Lücke zwischen Angebot und abgeschlossener Verträge kleiner. Mit Blick auf das Angebot konnten die Unternehmen im kaufmännischen Bereich jetzt bereits 98 % und im gewerblich-technischen Bereich 84,3 % aller angebotenen Plätze besetzen. Ein Großteil der Unternehmen ist nach wie vor gewillt, kurzfristig weitere Auszubildende einzustellen. Jugendliche und Erwachsene, die Interesse insbesondere an einem gewerblich-technischen Ausbildungsplatz in der Region haben, können sich auch jetzt noch bewerben. Die Kontaktaufnahme kann sich also lohnen!

So zum Beispiel auch bei der DUHA-Fertigteilbau GmbH: „Trotz oder gerade wegen der coronabedingten allgemeinen Unsicherheit bieten wir noch zum 01.08.2020 drei Ausbildungsplätze als Beton-/ Betonfertigteilbauer in unserem Fertigteilwerk in Haselünne an. Ein sicheres Ausbildungsverhältnis erscheint uns insbesondere in diesem Jahr der beste Start in eine positive Zukunft zu sein“, sagt Geschäftsführerin Heike Kestel.

So zum Beispiel auch bei der Stöckel GmbH in Vechtel: „Wer noch kurzfristig eine Karriere als Tischler, Verfahrensmechaniker oder Metallbauer starten möchte, ist bei uns genau richtig“, erläutert Klaus Hartmann, Leiter Fertigung / Personal.