Beendigung des Arbeitsverhältnisses unter sozialrechtlichen Aspekten

Datum / Zeit
26.09.2018
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Industrieller Arbeitgeberverband Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim e.V.


Beendigung des Arbeitsverhältnisses unter sozialrechtlichen Aspekten
Alles über Vertragsauflösung, Altersteilzeit, Abfindungen, Arbeitslosengeld und Altersrente

Zielgruppe
Firmeninhaber/-innen, Geschäfts-, Personalleitungen, -referenten/-innen und Führungskräfte mit Personalverantwortung

Seminarnummer: 40750228
Haus der Industrie, Bohmter Straße 11, 49074 Osnabrück

 

Referent/-in: Kirsten Thelen, Verbandsjuristin des IAV
Preis: 230 Euro
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke
190 Euro für Mitgliedsunternehmen des IAV sowie von NiedersachsenMetall Bezirksgruppe Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim

 

Ihr Nutzen
Das Seminar vermittelt das erforderliche Wissen für die Beendigung von Arbeitsverhältnissen unter sozialversicherungsrechtlichen Aspekten.

 

Inhalte

  • Gestaltungsmöglichkeiten der Vertragsauflösung
    • Kündigung oder einvernehmliche Aufhebung?
    • Aufhebungsvertrag versus Abwicklungsvertrag?
    • Abfindungen und deren steuerrechtliche sowie sozialversicherungsrechtliche Behandlung
  • Sozialrechtliche Folgen der Beendigung von Arbeitsverhältnissen
    • Anspruch auf Arbeitslosengeld
    • Ruhens- und Sperrzeiten gem. SGB III
  • Der Bezug von Altersrente
    • Fragen der vorzeitigen Inanspruchnahme
    • Altersgrenzen in Arbeitsverträgen
    • Rente und Hinzuverdienst
    • Übersicht der Rentenarten
  • Altersteilzeit
    • Blockmodell/kontinuierliches Modell
    • Aufstockungsleistungen etc.

 

Kontakt

Renate Böschemeyer
Tel.: 0541 77068-12
Fax: 0541 77068-30
E-Mail: boeschemeyer@iav-online.de

 

 

Buchungen

€230,00


Ich bin einverstanden, dass der IAV (Bohmterstraße 11, 49074 Osnabrück, info@iav-online.de) meine oben angegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Buchung elektronisch erheben, verarbeiten und nutzen darf. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Transparenzinformationen können in unserer Datenschutzerklärung eingesehen werden.

Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.