Die krankheitsbedingte Kündigung / Kündigung von schwerbehinderten Mitarbeitern/innen

Datum / Zeit
29.10.2019
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Industrieller Arbeitgeberverband Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim e.V.


Die krankheitsbedingte Kündigung / Kündigung von schwerbehinderten Mitarbeitern/innen

Seminarnummer 50OS40009279

Haus der Industrie, Bohmter Straße 11, 49074 Osnabrück

Referent/-in
Rabea Stelmaszewski, Verbandsjuristin des IAV

Preis 230 Euro inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke

190 Euro für Mitgliedsunternehmen des IAV sowie von NiedersachsenMetall Bezirksgruppe Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim

Zielgruppe

Firmeninhaber/innen, Geschäfts-, Personalleitungen, -referenten/innen und Führungskräfte mit Personalverantwortung

Ihr Nutzen

Das Seminar vermittelt Ihnen alles Wissenswerte rund um das Thema krankheitsbedingte Kündigung.

Inhalte

  • Krankheitsbedingte Kündigung allgemein:
    – Kurzerkrankungen, Langzeiterkrankungen und dauerhafte Arbeitsunfähigkeit
    – Prognoseerstellung durch den Arbeitgeber und betriebliche Beeinträchtigungen
    – Notwendigkeit, Anforderungen und Konsequenzen des betrieblichen
    Eingliederungsmanagements (BEM)
    – Anforderungen an die Betriebsratsanhörung
    – Ordentliche und außerordentliche krankheitsbedingte Kündigung
  • Besonderheiten bei der Beschäftigung und Kündigung von
    Schwerbehinderten/Gleichgestellten
    – Geschützter Personenkreis
    – Schwerbehinderte; Gleichgestellte; Rechtsstellung
    – Einstellung von Schwerbehinderten
    – Einstellungsverfahren; Anspruch auf Einstellung; Entschädigungsanspruch; Fragerecht desArbeitgebers
    – Beschäftigungspflicht, Ausgleichsabgaben
    – Finanzielle Hilfen für Arbeitgeber
    – Agentur für Arbeit; Integrationsamt
    – Integrationsvereinbarung (Mustervereinbarung)
    Entlassung von Schwerbehinderten
    – Allgemeine Prävention; Prävention bei längeren Fehlzeiten; personen-, verhaltens- und leistungsbedingte Kündigungen
    – Zustimmungserfordernis des Integrationsamtes; Einigungs-, Widerspruchs- und Verwaltungsgerichtsverfahren
    – Kündigungsverfahren und –gründe beim Integrationsamt; Betriebsratsanhörung,
    Schwerbehindertenvertretung; Arbeitsgerichtsverfahren

Kontakt
Renate Böschemeyer
Tel.: 0541 77068-12
Fax: 0541 77068-30
E-Mail: boeschemeyer@iav-online.de

Buchungen

€230,00


Ich bin einverstanden, dass der IAV (Bohmterstraße 11, 49074 Osnabrück, info@iav-online.de) meine oben angegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Buchung elektronisch erheben, verarbeiten und nutzen darf. Die Transparenzinformationen können in unserer Datenschutzerklärung eingesehen werden.

Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.