Die krankheitsbedingte Kündigung, Kündigung von schwerbehinderten Mitarbeitern/-innen

Datum / Zeit
04.02.2020
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Industrieller Arbeitgeberverband Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim e.V.


Die krankheitsbedingte Kündigung, Kündigung von schwerbehinderten Mitarbeitern/-innen

Die Kündigung eines Arbeitnehmers während oder wegen seiner Krankheit ist nicht erlaubt? Das ist ein Mythos, der sich hartnäckig hält, denn Krankheit schützt vor Kündigung nicht. Doch welche Voraussetzungen gibt es, was muss beachtet werden?

Auch Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen sind nicht unkündbar, doch auch hier gibt es strenge formale und inhaltliche Voraussetzungen.

Nutzen Sie im Rahmen unserer kostenlosen Mitglieder-Schulungen gerne dieses Seminar:

Inhalte:

  • Die krankheitsbedingte Kündigung im Allgemeinen
    inkl. Kurzerkrankungen, Langzeiterkrankung und dauerhafte Arbeits-unfähigkeit, Notwendigkeit, Anforderung und Konsequenzen des betrieblichen Eingliederungsmanagements, Betriebsratsanhörung
  • Besonderheiten bei der Beschäftigung und Kündigung von Schwer-behinderten/Gleichgestellten:
    inkl. Einstellung und Entlassung von Schwerbehinderten, Beteiligung von Agentur für Arbeit und Integrationsamt, allgemeine Prävention und Prävention bei längeren Fehlzeiten, Einigungs-, Widerspruchs- und Verwaltungsgerichtsverfahren

Referentin:
Rabea Stelmaszewski, Verbandsjuristin

Zielgruppe: 
Firmeninhaber, Geschäfts- und Personalleitungen, Personalreferenten und Führungskräfte mit Personalverantwortung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Kosten:   
Für die Teilnehmer fallen keine Kosten an, das Seminar gehört zum IAV-Serviceangebot.
Für Verpflegung ist gesorgt.

Anmeldung:  
Der Anmeldeschluss für dieses Seminar ist der 14. Januar 2020.

Fragen zum Seminar beantwortet Renate Böschemeyer, 0541 77068-12, boeschemeyer@iav-online.de.

Buchungen


Ich bin einverstanden, dass der IAV (Bohmterstraße 11, 49074 Osnabrück, info@iav-online.de) meine oben angegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Buchung elektronisch erheben, verarbeiten und nutzen darf. Die Transparenzinformationen können in unserer Datenschutzerklärung eingesehen werden.

Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.


Mitgliederbereich - Downloads