Grenzenlos flexibel? – Arbeitszeitgestaltung im Zeichen von „Arbeit 4.0“

Lade Karte ...

Datum / Zeit
24.10.2018
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Gieschens Hotel


Grenzenlos flexibel? – Arbeitszeitgestaltung im Zeichen von „Arbeit 4.0“
Wie Unternehmen und Mitarbeiter/-innen gemeinsam von Arbeitszeitmodellen profitieren

Zielgruppe
Personalleitungen, Personalreferenten/-innen

Seminarnummer: 36152645
Gieschens Hotel, Obernstraße 12, 28832 Achim

 

Referent/-in: Hiltraud Grzech-Sukalo
Preis: 410 Euro
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke

 

Ihr Nutzen
An den Faktor Arbeitszeit werden hohe Anforderungen gestellt: flexibel im Sinne der Betriebsabläufe und gleichermaßen mitarbeiter/-innenorientiert soll sie sein.

Nutzen Sie die Impulse aus Forschung und Praxis, um Ideen für lebensphasengerechte Arbeitszeitmodelle zu entwickeln. Sie erkennen, was Sie für eine gesunde Work-Life-Balance Ihrer Mitarbeiter/-innen beachten sollten und wie Ihr Unternehmen davon profitiert: nach innen mit gesunden und motivierten Mitarbeitern/-innen, nach außen als attraktiver Arbeitgeber.

 

Inhalte

  • Gut zu wissen: arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse zur Arbeitszeitgestaltung
  • Wie sich das Verständnis von Arbeitszeit mit zunehmender Digitalisierung verändert
  • Wie verschiedene Lebensphasen Ihrer Belegschaft die Arbeitszeitbedürfnisse beeinflussen
  • Arbeiten von Zuhause oder überall – Risiken und Nebenwirkungen
  • „Alles gut!“ – Oder nicht? Woran Sie Handlungsbedarf in Ihrem Unternehmen erkennen
  • Arbeitszeitbedürfnisse Ihrer Mitarbeiter/-innen erfassen und berücksichtigen
  • Tipps und Beispiele, wie Sie Ausgleichszeiträume für Mehrarbeit schaffen können
  • Gelungene Praxisbeispiele und was Sie für eine erfolgreiche Einführung beachten sollten

 

Kontakt
Renate Böschemeyer
Tel.: 0541 77068-12
Fax: 0541 77068-30
E-Mail: boeschemeyer@iav-online.de

 

 

Buchungen

€410,00