Personalcontrolling

Lade Karte ...

Datum / Zeit
23.05.2018
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Industrieller Arbeitgeberverband Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim e.V.


Personalcontrolling
Wie Sie Personalarbeit als Erfolgsfaktor im Unternehmen steuern

Zielgruppe
Personalleitungen, Personalreferenten/-innen, Mitarbeiter/-innen aus dem Controlling

Seminarnummer: 40752167
Haus der Industrie, Bohmter Straße 11, 49074 Osnabrück

 

Referent/-in: Joachim Sukop
Preis 270 Euro
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke
230 Euro für Mitgliedsunternehmen des IAV sowie von NiedersachsenMetall Bezirksgruppe Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim

 

Ihr Nutzen
Personalprozesse haben heute einen wesentlichen Einfluss auf den Gesamterfolg des Unternehmens. So wird es auch für KMU immer wichtiger, personalwirtschaftliche Ziele und Kosten gezielt zu steuern und zu analysieren.

Sie erhalten einen Überblick über grundlegende Handlungsfelder und Instrumente zum Aufbau eines effektiven Personalcontrollings.

Erfahren Sie, wie Sie verdeckte Personalkosten sichtbar und die Effizienz einzelner Prozesse messbar machen. Daraus leiten Sie Kennzahlen ab, mit denen Sie den Einfluss von Personalprozessen auf den Gesamterfolg des Unternehmens beurteilen können. Anhand praktischer Beispiele identifizieren Sie Prozesse, die Sie in Ihrem Unternehmen mit einem Personalcontrolling steuern und daraus die richtigen Erkenntnisse und Maßnahmen ableiten können.

 

Inhalte

  • Versteckte Personalkosten sichtbar machen
  • Erkenntnisse aus der Lohn- und Gehaltsstruktur
  • Welche Rolle spielt ein Personalcontrolling im Gesamtcontrolling
  • Die Balanced Scorecard (BSC) im Personalmanagement
  • Fragestellungen bei der Personalbeschaffung
  • Wie Sie das Unternehmensimage bewerten können
  • Kostenoptimierung durch effiziente Beschaffungskanäle
  • Kennzahlen für die IST-Analyse
  • Was ein Personalinformationssystem als Datenquelle leisten kann
  • Wie Sie Fluktuation messen und ihre Auswirkungen beurteilen
  • An- und Abwesenheit – Fehlzeiten als Kostenfaktor
  • Personalverwaltung: Möglichkeiten und Grenzen der Digitalen Personalakte
  • Analysemöglichkeiten in der Personalentwicklung: Q-Matrix und Karriereplanung

 

Kontakt
Renate Böschemeyer
Tel.: 0541 77068-12
Fax: 0541 77068-30
E-Mail: boeschemeyer@iav-online.de

 

 

Buchungen

€270,00