Ressourcenorientiert ausbilden

Lade Karte ...

Datum / Zeit
30.05.2018
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Industrieller Arbeitgeberverband Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim e.V.


Ressourcenorientiert ausbilden
Stärken der Generationen Y und Z gezielt nutzen

Zielgruppe
Ausbilder/-innen und Ausbildungsbeauftragte

 

Seminarnummer: 40765070
Haus der Industrie, Bohmter Straße 11, 49074 Osnabrück

 

Referent/-in: Iris Kadenbach
Preis 270 Euro
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke
230 Euro für Mitgliedsunternehmen des IAV sowie von NiedersachsenMetall Bezirksgruppe Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim

 

Ihr Nutzen
In diesem Seminar erfahren Sie, wie die neue Generation Ihrer Auszubildenden tickt. Hören Sie, welches (Lern-) Verhalten Ihre Azubis im digitalen Zeitalter an den Tag legen und warum.

Sie bekommen Werkzeuge an die Hand, die Ihnen helfen, angemessen mit Ihnen vielleicht fremden Verhaltensweisen umzugehen.

Lernen Sie, wie Sie diese sogar im Sinne einer guten und modernen Ausbildung nutzen können!

 

Inhalte

  • Einblicke in das (Lern-) Verhalten der Generationen Y und Z
  • Sinnvolle Lern- und Verhaltenskonzepte für „Azubis von heute und morgen“ entwickeln
  • Unerkannte Ressourcen Ihrer Azubis entdecken: so heben Sie verborgene Schätze
  • Ressourcen von Auszubildenden erkennen und die Azubis zum handlungsorientierten Lernen führen
  • Lassen Sie sich überraschen: wenn aus vermeintlichen Schwächen Stärken werden
  • Den „Werkzeugkoffer“ packen: mit ungewohnten Verhaltensweisen konstruktiv umgehen

 

Kontakt
Renate Böschemeyer
Tel.: 0541 77068-12
Fax: 0541 77068-30
E-Mail: boeschemeyer@iav-online.de

 

 

Buchungen

€270,00